TagesablaufTagesablauf

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kindertagesstätten
  3. Amalienschule
  4. Tagesablauf

Der Tagesablauf ist geprägt von stabilen, vorhersehbaren und verlässlichen Zeitabläufen, die Ihrem Kind Struktur und Sicherheit geben.

7:00 Uhr bis 8:30:

Bring- und Freispielzeit

Jedes Kind wird liebevoll begrüßt und in Empfang genommen. Es kann in dieser Zeit selbst entscheiden, was, mit wem und in welchem Gruppenraum es spielen möchte.

8:30 Uhr bis 9:15 Uhr:

gemeinsames Frühstück mit Begrüßungsritual

ca. 9:30

Morgenkreis

Nach einer gemeinsamen Begrüßung bzw. Besprechung des Tagesablaufes, führen wir orientiert am Rahmenplan diverse Lieder, Finger- und Bewegungsspiele durch. Ergänzt wird dieser beispielsweise durch den Besuch unserer Fingerpuppen, Durchführung von Bilderbuchbetrachtungen und Klangspielen.

ab 10:00 Uhr

individuelle Förderzeit:

- gezielte pädagogische Angebote zur Förderung der Basiskompetenzen - Natur- und Bewegungserfahrungen im Garten oder Bewegungsraum - Exkursionen z. B. Wochenmarkt, Teeladen, Altstadt u.v.m.

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Hygienezeit - Sauberkeitserziehung/ Toilettengang

- Wechseln der Windeln (diese werden natürlich bei Bedarf jederzeit gewechselt) - Anleiten zum Händewaschen

11:30 Uhr -12:00 Uhr

gemeinsames Mittagessen, welches von Ritualen begleitet wird.

12:00 Uhr - 13:30 Uhr

gemeinsamer Mittagsschlaf

13:30 Uhr-15:00 Uhr

- Abholzeit

Nachmittagssnack (ca. 14 Uhr)

 - erneute Freispielzeit

Damit der Tagesablauf möglichst wenig gestört wird, bitten wir Sie die Bring- und Abholzeiten zu respektieren und einzuhalten!