DRK Presseinformationen https://www.kvndsob.brk.de de DRK Sun, 14 Aug 2022 10:20:04 +0200 Sun, 14 Aug 2022 10:20:04 +0200 TYPO3 EXT:news news-216 Fri, 05 Aug 2022 15:02:35 +0200 "Tag der offenen Tür" /ehrenamt/presse-service/meldung/tag-der-offenen-tuer.html DIE OGTS SCHWALBANGER LUD ZU EINEM "TAG DER OFFENEN TÜR" EIN. Dieser Einladung sind viele gefolgt, denn nach langer Corona-Zeit konnte die Schule endlich wieder für Besucher und Familien geöffnet werden. Für diesen Tag probten alle Schüler das Schullied und vieles anderes ein.

Für die Kinder gab es viel zu erleben, zum Beispiel gab es Kinderschminken, Bastelstationen und Experimente.

Natürlich waren unsere BRK Kollegen der OGTS mit dabei, um sich vorzustellen und zu unterstützen.

Wir bedanken uns für die großartige Arbeit!

]]>
news-215 Fri, 05 Aug 2022 14:53:48 +0200 BRK liefert wieder Hilfsgüter nach Rumänien /ehrenamt/presse-service/meldung/brk-liefert-wieder-hilfsgueter-nach-rumaenien.html DIESES JAHR GIBT ES WIEDER EINE FAHRT MIT HILFSGÜTERN NACH RUMÄNIEN. Über ein Jahr lang wurde geplant und Hilfsgüter im gesamten Landkreis gesammelt. Am heutigen Freitag wird wieder eine Lieferung nach Sibiu, Hermannstadt auf den Weg gebracht.  Unter den Hilfsgütern befinden sich Kranken- und Pflegebetten, Schulbänke und passende Stühle, verschiedene Hygienehilfsmittel und sogar Kinderbetten für ein Kinderheim in Bogdana.

Wie kommt das alles nach Rumänien?

Eine Spedition übernimmt den Transport der Hilfsgüter nach Rumänien und wird von einer Delegation ehrenamtlicher Helfer vom BRK begleitet. Unsere BRK´ler werden nicht nur bei der Verteilung und Organisation helfen, sondern auch die Einrichtungen besuchen, die wir die letzten Jahre unterstützt haben und sich von der Verwendung der Hilfsgüter überzeugen.

Viele Stunden wurden von unseren Ehrenamtlichen aufgebracht, um die Hilfsgüter abzuholen, zu verpacken und für den Versand vorzubereiten. Auf das ehrenamtliche Engagement sind wir sehr stolz und sagen von Herzen „Danke schön“.

Uns als humanitäre Hilfe im BRK ist es wichtig, neben den aktuellen Projekten in der Ukraine unsere langjährigen Projekte vor allem in Rumänien nicht zu vernachlässigen. Unsere Hilfe soll dauerhaft und sicher ankommen.

Unsere Aufgabe können wir nur erfüllen, weil wir auf Spenden zurückgreifen können. Hiermit finanzieren wir die Fahrzeuge zum Abholen und können die Spedition beauftragen. Wenn Sie uns unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende auf das Konto DE92720512100000050500 bei der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen sehr freuen.

Wir wünschen unserer Delegation eine gute Fahrt und eine gute Heimkehr!

]]>