KindergartenKindergarten

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kindertagesstätten
  3. Entdeckerwelt
  4. Kindergarten

Die Aufnahme in unseren integrativen Kindergarten erfolgt über den Kita-Planer der Stadt Neuburg.

In unserem Integrationskindergarten werden in drei Gruppen derzeit 63 Kinder betreut. In jeder Gruppe finden sich Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Diversität und Vielfalt sind in unserer täglichen Arbeit sehr wichtig und wir gehen gleichermaßen offen und neugierig auf alle Kinder zu.

Wir arbeiten Situationsorientiert und gehen somit individuell auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein. Während des Betreuungstages nutzen wir die vielfältigen Angebote aus: feste Waldtage, gemeinsames zubereiten von Lebensmitteln, gemeinsames Mittagessen, Gestalten und Experimente, Rollenspiele, Tisch- und Regelspiele, feste Projektarbeiten (...).

Unsere Vorschulkinder erhalten während des Tages eine individuelle Förderung. Uns ist der Austausch mit der Ostendgrundschule wichtig. In Absprache mit der Grundschule legen wir den Schwerpunkt für die Arbeit mit den Vorschulkindern fest: Mathematik, Deutsch, Arbeitshaltungen, Emotionalität, Selbständigkeit und Sozialverhalten (...).

Unsere Integrationskinder erhalten pro Woche eine Förderstunde von einem Fachdienst. Zudem finden regelmäßige Elterngespräche statt. In Absprache mit dem Fachdienst werden Förderpläne erstellt, um unsere Integrationskinder bestmöglich zu unterstützen.