Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose BRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

-

Corona blockiert doppeltes Jubiläum

BRK-Bereitschaft (150 Jahre) und Aktion Disco-Fieber (20 Jahre) müssen gemeinsame Feier im Juli absagen / Ausweichtermin erst im nächsten Jahr Weiterlesen

-

"Warm ums Herz" geht weiter

Nicht nur die hauptamtlichen BRKler, auch die Ehrenamtlichen sind in der Corona-Krise besonders aktiv. Weiterlesen

Servus Toni, wir sehen uns im Himmel!

„EIN MENSCH, DER ANDEREN MENSCHEN GEHOLFEN HAT“   Zum Tod unseres BRK Ehrenvorsitzenden Toni Drexler   Weiterlesen

LUST AUF GENUSS? HERZLICH WILLKOMMEN IM SOLFERINO! Viele kennen und schätzen es schon – aber wir...

LUST AUF GENUSS? HERZLICH WILLKOMMEN IM SOLFERINO!   Viele kennen und schätzen es schon – aber wir haben immer noch einen Platz für Gäste frei: Im Solferino, dem Restaurant des BRK Seniorenzentrum, isst man lecker und gesund.   WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT, UND DER GROSSE NICHT WARTEN KANN Künftig posten wir jede Woche die Speisekarte für das Gäste-Mittagsmenü. Je nach Hunger, Lust und Laune kann man sich für nur einen Gang (Suppe, Hauptgericht und Dessert) entscheiden oder sich gleich dreimal glücklich machen.   Da wir wissen, dass immer mehr Gäste vegetarische Genießer sind, bieten... Weiterlesen

ERZIEHER (m/w) GESUCHT Teilzeit oder Vollzeit In Neuburg, ab sofort oder zum nächstmöglichen...

ERZIEHER (m/w) GESUCHT Teilzeit oder Vollzeit   In Neuburg, ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt: - Kindertagesstätte Entdeckerwelt, Breslauer Str. 110 - 112 - Kindertagesstätte Sternenhaus, Heinrichsheim, Schulstraße 29   In Schrobenhausen, ab dem 01. September 2018: - Kindertagesstätte Lummerland, Christian-Schadt-Str. 1 - Kindertagesstätte Taka-Tuka-Land, Gregor-Mendel-Str. 1 a   Wir erwarten von Ihnen: • Eine entsprechende abgeschlossene Ausbildung • Erfahrung im integrativen Bereich wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung • Eine Persönlichkeit, die ihre Arbeit... Weiterlesen

LANDRAT ROLAND WEIGERT ÜBERGIBT NEUE EINSATZKLEIDUNG AN BRK-KRISENINTERVENTIONSDIENST Nach...

LANDRAT ROLAND WEIGERT ÜBERGIBT NEUE EINSATZKLEIDUNG AN BRK-KRISENINTERVENTIONSDIENST   Nach Notfallereignissen sind sie für ihre Mitmenschen da: die Einsatzkräfte des Kriseninterventionsdienstes (KID) des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Bei belastenden Situationen hören sie zu, trösten und bieten Halt. Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist der noch junge Kriseninterventionsdienst des BRK – er nahm im Jahre 2015 seine Arbeit auf – ein unverzichtbarer Teil in der Riege der Hilfskräfte geworden. Allein im vergangenen Jahr waren die Ehrenamtlichen bei 80 verschiedenen Einsätzen im... Weiterlesen

100 KUNDEN IN UNSEREM AMBULANTEN PFLEGEDIENST

100 KUNDEN IN UNSEREM AMBULANTEN PFLEGEDIENST Weiterlesen

FROHE OSTERN Die Glücksbringer, Lebensretter und Schutzengel im BRK Kreisverband...

FROHE OSTERN   Die Glücksbringer, Lebensretter und Schutzengel im BRK Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen eint ein gemeinsames Ziel: Sie helfen aus Liebe zum Menschen.   Für diesen unermüdlichen Einsatz möchten wir herzlich Danke sagen: „Ihr seid im Landkreis vor Ort, wo Eure Hilfe gebraucht wird, egal ob es stürmt oder schneit, in der Woche genauso wie an Sonn- und Feiertagen.“   In diesem Sinne wünschen wir allen Kunden und Partnern sowie allen hauptamtlichen Mitarbeitern, freiwilligen Helfern und Fördermitgliedern in unserem Kreisverband frohe und unfallfreie Osterfeiertage!



(RSS generated... Weiterlesen

WIR DANKEN RESI HECKL FÜR IHREN LANGJÄHRIGEN EINSATZ! Mit 65 Jahren ist sie nun in Ruhestand...

WIR DANKEN RESI HECKL FÜR IHREN LANGJÄHRIGEN EINSATZ!   Mit 65 Jahren ist sie nun in Ruhestand gegangen, doch aufgegeben hat sie ihre Arbeit beim Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen noch lange nicht.   Seit 1984 ist Resi Heckl nun schon 2. Vorsitzende der Bereitschaft in Karlshuld und auch heute noch in dieser Position ehrenamtlich tätig. Trotz Ruhestand. „Karlshuld bedeutet für mich einfach Heimat und gute Kameradschaft“, erklärt Frau Heckl stolz. Neben ihr sind noch zwölf weitere Mitglieder in der Bereitschaft Karlshuld ehrenamtlich tätig. Zusammen sind sie im BRK Kreisverband... Weiterlesen

DURCH DEN HAUSNOTRUF WERDEN OSTERWÜNSCHE WAHR! Unser Opa möchte zu Hause bleiben, um seine Musik zu...

DURCH DEN HAUSNOTRUF WERDEN OSTERWÜNSCHE WAHR!   Unser Opa möchte zu Hause bleiben, um seine Musik zu spielen. Wir freuen uns schon lange darauf, an Ostern mit den Kindern in den Urlaub zu fahren. Jetzt hat Opa den Hausnotruf und beide Wünsche werden wahr!



(RSS generated with FetchRss)   Weiterlesen

Seite 1 von 2.