DonauschwimmenDonauschwimmen

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Wasserwacht
  3. Ortsgruppe Neuburg
  4. Donauschwimmen

Das Donauschwimmen am 30.01.2021 muss coronabedingt abgesagt werden!

 

Liebe Freunde des Neuburger Donauschwimmens,

mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass das 52. Neuburger Donauschwimmen am 30.01.2021 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden muss. Die Neuburger Wasserwacht hat sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht, jedoch führt an der Absage aus organisatorischen, finanziellen und vor allem gesundheitlichen Aspekten kein Weg vorbei. Die Sicherheit der Teilnehmer hat wie jedes Jahr höchste Priorität! Die Absage des Balls war schon länger unstrittig, das Schwimmen selbst scheitert an dem coronabedingt auf ca. 200 Personen begrenzten Zutritt des Neuburger Parkbads und beim Transport der Teilnehmer in Bussen nach Bittenbrunn.

Nichtsdestotrotz möchten wir diese Absage auch dazu nutzen, uns bei euch für die Unterstützung in den vergangenen Jahren herzlich zu bedanken und hoffen, dass wir uns dann am 29. Januar 2022 beim 52. Neuburger Donauschwimmen wiedersehen