Pädagogische AktivitätenPädagogische Aktivitäten

Pädagogische Aktivitäten

Das bayerische Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG)und der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BEP)
Die gesetzliche Grundlage für unsere Kindertagesstätte ist das Bayerische Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG) und dessen aktuelle Ausführungsverordnung.
BildungsbereicheBildungsinhalteUmsetzung
Themenbezogene Bildungs-und Erziehungsziele"Kinder sollen lernen und die Fähigkeit entwickeln" (BEP)und Beispiele der Durchführung
Ethische und religiöse Bildung und Erziehung; soziale Beziehungen und Emotionalität
  • Vermittlung zentraler Elemente der christlich-abendländischen Kultur
  • Anleitung zu einem verantwortungsvollen, voraussetzungslosen Umgang mit sich und anderen
  • Erlernen von gewaltfreien Lösungen bei unterschiedlichen Standpunkten
  • Übernahme von Verantwortung für die Gemeinschaft
  • Feiern von christlichen Festen im Jahreskreis
  • Vermittlung von kosmischer Erziehung, die Entstehungsgeschichte
  • Einführung von Gruppennormen
  • Angebot während der Freiarbeitszeit
Sprachliche Bildung und Förderung
  • Erweiterung und Verfeinerung des Kommunikationsvermögens
  • Förderung des Ausdruckes, sowohl in Schriftsprache, als auch in Mundart (Dialekt)
  • Systemische Beobachtung des Sprachverhaltens und darauf abgestimmte, individuelle Sprachförderung
  • Durchführung des Vorkurses nach Sprachstandserhebung bei Migrationskindern
  • Arbeit mit Montessori-Sprachmaterial
  • Lieder, Fingerspiele und Verse im Tageskreis
  • Vorleserunden und Bilderbuchbetrachtungen in der Kleingruppe
  • Würzburger Trainingsprogramm im letzten Kindergartenjahr vor Schuleintritt
  • Sprachstanderhebung
  • Einzelförderung
  • Zusatzangebot Englischmäuse
  • Angebote während der Freispielzeit
Mathematische Bildung
  • Entwicklungsangemessener Umgang mit Zahlen, Mengen und geometrischen Formen
  • Zeiträume erfahren, Gewichte wiegen, Längen messen, Rauminhalte vergleichen und den Umgang mit Geld üben
  • Arbeit mit Montessori Mathematikmaterial
  • Kosmische Erziehung (Experimente)
  • Rollenspiele
  • Angebote während der Freispielzeit
 
Naturwissenschaftliche und technische Bildung
  • Verständnis für natur-wissenschaftliche Zusammenhänge in der belebten und unbelebten Natur
  • Eigenständiges Experimentieren
  • Kosmische Erziehung (Experimente)
  • Sachgespräche im Tageskreis
  • Naturerfahrungen während der Waldwochen
  • Angebote während der Freispielzeit
Umweltbildung und Erziehung
  • Erkennen von ökologischen Zusammenhängen
  • Bewusstseinsentwicklung für eine gesunde Umwelt
  • Verantwortliche und respektvolle Haltung gegenüber der Natur
  • Aufklärung über die Wechselwirkung von Mensch und Natur
  • Naturerfahrungen
  • Gespräche
  • Vorbildfunktion des pädagogischen Personals
Informationstechnische Bildung, Medienbildung und Medienerziehung
  • Vermittlung von Bedeutung und Verwendungsmöglichkeit alltäglicher, informationstechnischer Geräte und Medien
  • Befähigung der Kinder zu einem bewussten Umgang mit Medien
  • Einbindung von Medien in den Kindergartenalltag
Musikalische Bildung und Erziehung
  • Gemeinsames Singen
  • Differenzierte Wahrnehmung von Musik
  • Kennenlernen verschiedener Musikinstrumente und Tradition aus dem eigenen Land sowie aus fremden Kulturkreisen
  • Erlernen von Liedern und Versen
  • Angebote in Kleingruppen  z. B. Klanggeschichten
  • Zusatzangebot: Tanzmäuse Musikalische Früherziehung
  • Lauschspiele
Ästhetische, bildnerische und kulturelle Bildung und Erziehung
  • Wahrnehmung der Umwelt in ihrer Form, Farbe, Bewegung sowie ihrer Ästhetik
  • schöpferische und kreativ gestalterische Umsetzung der Wahrnehmung
  • Raumgestaltung
  • Kreative Angebote in Kleingruppen
  • Spaziergänge in der Natur
  • Beschäftigung mit der Kunstgeschichte
  • Bildbetrachtung
  • Museums- Theaterbesuch
Gesundheitserziehung
  • Bewusstsein für gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Rhythmus von Bewegung, Ruhe und Stille
  • Hygiene- und Körperpflegemaßnahmen und Verhütung von Krankheiten
  • Unbelasteter Umgang mit der Sexualität
  • Gefahrenvorbeugung
  • Gesunde Brotzeit
  • Obst-Gemüsetage
  • Ausgewogenes Mittagessen
  • Meditative Stilleübungen
  • Toilettentraining
  • Besuch des Zahnarztes
  • Besuch der Polizei
  • Besuch der Feuerwehr
  • Trau-Dich-Kurs
Bewegungserziehung und Bewegungsförderung, Sport
  • Selbsterfahrung und Entwicklung motorischer Fähigkeiten und Geschicklichkeit
  • Angebot von ausreichendem zweckmäßigem Bewegungsfreiraum
  • Ausdruck körperlicher, emotionaler und sozialer Befindlichkeit
  • Wöchentliche Turnstunde
  • Tägliche Bewegung im Garten
  • Spaziergänge - Aktionstage
  • Waldprojekt - Waldtage
  • "Faires Raufen"
  • Zusatzangebot Springmäuse (Psychomotorik)
  • Ergotherapie für die Integrationskinder
  • Knaxiade (Sportfest)